Die Sistrade®-Lösung wurde auf der Basis modernster IT-Standardtechnologien mit dem Ziel einer voll umfassenden browserbasierten Unternehmensanwendung entwickelt. Dies bietet Ihnen für zukünftige Anforderungen Ihres Unternehmens größtmögliche Flexibilität und Effizienz in Ihrer weiteren Entwicklung und ermöglicht allen Anwendern einen optimale Nutzung. Das bedeutet vereinfachte Abläufe und ein effizientes Management ihres Unternehmens – ganz gleich wo sie sind. Die Sistrade® -Lösung ist eine WEB-Lösung welche zu 100% browserbasierte Oberflächen und die SQL-Datenbank-Technologie nutzt.

So ist auch unsere Lösung für Akzidenzen, Werbemittel, Broschüren, Zeitschriften und Bücher aus der engen Partnerschaft mit Kunden entstanden und somit perfekt optimiert. SISTRADE wird kundenspezifisch eingerichtet und parametrisiert und bietet damit höchste Effizienz für ihr Unternehmen. AKZIDENZDRUCK

HAUPTMERKMALE

  • Kalkulation aller relevanten Produkt- und Auftragstypen wie Magazine, Broschuren, Kataloge, Hardcover Bücher, etc.
  • Papier Management
  • Detaillierte Kalkulation der Auftragskosten
  • Vergleich unterschiedlicher Szenarien
  • Simulation weiterer Auflagen
  • Workflow für Angebotsfreigabe
  • Spezielle Funktion zur Kalkulationsanalyse der Margen und Detaildaten
  • Angebots E-mailing zum Kunden

JOB-DEFINITIONEN

  • Die Fertigungsleistungen und Details sind vollständig kundenspezifisch und werden zur Kalkulation bedarfsbezogen durch den Kalkulator ausgewählt;
  • Die Beschreibung und Definition der einzelnen Parameter wird firmenspezifisch eingerichtet;
  • Festlegung von Format und Fertigungsmenge;
  • Definition der Seitenzahl und Teile;
  • Selektion der Materialien aus dem Materialstamm;
  • Auswahl des Formattyps und der Auftrags-Schwierigkeit.

DRUCKPLANUNG / AUSSCHIEßEN

  • Das System schlägt das optimale Papierformat zur ausgewählten Maschine vor;
  • Das System schlägt die optimale Bogendefinition (Ausschießen) vor in Abhängigkeit der Eingaben;
  • Der Kalkulator kann die gewählten Zwischenräume/Marken für Beschnitt, Falz, Fräsrand etc. anpassen;
  • Das System berechnet auf Basis des Ausschießer den Papierbedarf, Zuschuss und die Kosten;
  • Berechnung des Farbverbrauchs;
  • Der Ausschießer berücksichtigt in der Berechnung die effizienteste Möglichkeit in Abhängigkeit von Maschine, Papiertyp und Parametern.

ARBEITSSCHRITTE UND MATERIAL

  • Das System ermittelt alle Prozesse zur ausgewählten Maschine und schlägt diese vor;
  • Alle Werte und Parameter zum jeweiligen Prozess;
  • Es ist immer möglich einzelne Prozesse zu ändern/anzupassen;
  • Übersicht aller Materialien;
  • Prozesse können extern vergeben und definiert werden manuell/automatisch.

KOSTENKALKULATION

  • Allgemeine Kosten mit Komponenten als Pauschale und/oder Zuschlägen;
  • Druckkosten werden auf Basis der Ausschieß-Parameter ermittelt;
  • Farbkosten auf Basis der Flächen- und Detailparameter;
  • Maschinen- und Prozesskosten je fix und variabel;
  • Prozesse detailliert und individuell, inkl. aller externen Leistungen;
  • Gesamtkostenanalyse um Kostentreiber sowie Gewinn/Verlust zu ermitteln;
  • Provisions- und Honorarberechnung;
  • Parameter und Strukturen für Verkauf, Controlling & Finanzen.

ZEITUNGSDRUCK

Der Zeitungsdruck hat einzelne Eigenschaften die ein spezielles Management und Steuerungsanforderungen für diesen Bereich erfordern. Um gute Qualitätsergebnisse zu erhalten, ist es wesentlich eine effektive Steuerung aller Fertigungsschritte zu haben, eine schnelle und verlässliche Bestands- und Lagerverwaltung, wie auch ein Informationssystem das alle Prozesse die im Zeitungs Coldset-WEB-Offset erforderlich sind anspricht. Im weiteren, ist es erforderlich technologische Lösungen zu haben die die verantwortlichen für das Management und die Wartung der Anlagen unterstützen. Insoweit, ist es als Informationssystem in der Lage Warnungen zur präventiven Wartung z.B. der CTP- oder der Druckanlagen eines Unternehmens zu senden. Ziel ist es die Zeiträume des Stillstands und Eingriffe an den Anlagen zu reduzieren, die Arbeiten effizienter zu planen und im Endeffekt die gesamten Wartungskosten erheblich zu mindern. Neben den allgemeinen Standardfunktionen der SISTRADE-Software, bieten die "Zeitungs"-Module folgende Funktionen:

  • Vereinfacht auszuführende Funktionen die mit dem Lagermanagement verbunden sind;
  • Buchung der Rollen mittels IFRA Standard-Bar-Code;
  • Effiziente Papier-Verbrauchssteuerung der einzelnen Publikationen;
  • Ausgabe der Fertigungsaufträge auch über Wi-Fi PDA;
  • Permanente Inventur mit nur einem Klick;
  • Variable Kunden-Papierrollen-Steuerung;
  • Definition eines Wartungsplans;
  • Ausgabe von fehlerbehebenden Wartungsaufträgen;
  • Automatisches anstoßen von präventiven Wartungsaufträgen;
  • Störungsmeldungen;
  • Steuerung der Wartungs- und Servicezeiten;
  • Ersatzteil- und Werkzeugmanagement;
  • Wartungskosten.

Watch how Sistrade® ERP is being used in the Offset & Newspaper Printing Industry:

LERNEN SIE UNSERE SOFTWARE KENNEN

- Wir bieten komplette ERP-Lösung für Ihr Unternehmen -